viking4

Swim Bike Run an der Schlei
Auf dem Weg zur Legende
Viking Triathlon
in Schleswig

Swim Bike Run an der Schlei
Auf dem Weg zur Legende
Viking Triathlon
in Schleswig

Triathlon erlebt seit einigen Jahren einen unwahrscheinlichen Boom. In dieser sportlichen Community tummeln sich mittlerweile viele *MAN, die erfolgreich Mitteldistanzen oder sogar Langdistanzen gefinished haben. Und jedes Jahr bereichern neue Veranstaltungen den Wettkampfkalender. Auch in Schleswig gibt es in diesem Jahr eine Mitteldistanz-Premiere: Der Viking Triathlon lädt am letzten Juniwochenende zum Ausdauerdreikampf an den Schleifjord ein. Eine sagenumwobene Region präsentiert sich als Gastgeber – klar, dass die Viking-Finisher deutlich mehr verdienen als ein norddeutscher *MAN zu werden.

Trenner-Balken

Fjordlegend
Kunde: sub4 sportevents UG / Viking Triathlon Schleswig

Credits:
Markenentwicklung: Konzeption, Namensentwicklung, Logo & Corporate Design

Trenner-Balken2
Salzschmie.de_Kreativagentur_Projekte22Fjord-2

Sich den Herausforderungen der Schleiregion stellen:
Der Spirit der furchtlosen Winkinger

Dort, wo sich einst einer der bedeutendsten Seehandelsplätze Nordeuropas befand, wird in diesem Sommer erstmals der Viking Triathlon ausgetragen. Man kann den Spirit der furchtlosen Wikinger, die vor allem die Seewege gen Skandinavien beherrschten, noch spüren. Und genau in diesem Schleifjord, mit Blick aufs UNESCO-Welterbe Haithabu, gehen die Athleten an der Start und pflügen für 1,9 Kilometer durchs Wasser. 90 Kilometer Radfahren und ein abschließender Halbmarathon komplettieren die insgesamt 113 Kilometer lange Mitteldistanz in und um Schleswig. Jede Disziplin für sich allein ist für die meisten schon eine sportliche Herausforderung, die in Reihe nur mit kontinuierlichem Training und einem eisernen Willen gemeistert werden können. Wer es schafft, der aufgewühlten Schlei, dem nordischen Gegenwind und den unerwarteten Anstiegen zu trotzen, darf sich verdient FjordLegend nennen.

www.viking-triathlon.de

 

Sich den Herausforderungen der Schleiregion stellen: Der Spirit der furchtlosen Winkinger

Dort, wo sich einst einer der bedeutendsten Seehandelsplätze Nordeuropas befand, wird in diesem Sommer erstmals der Viking Triathlon ausgetragen. Man kann den Spirit der furchtlosen Wikinger, die vor allem die Seewege gen Skandinavien beherrschten, noch spüren. Und genau in diesem Schleifjord, mit Blick aufs UNESCO-Welterbe Haithabu, gehen die Athleten an der Start und pflügen für 1,9 Kilometer durchs Wasser. 90 Kilometer Radfahren und ein abschließender Halbmarathon komplettieren die insgesamt 113 Kilometer lange Mitteldistanz in und um Schleswig. Jede Disziplin für sich allein ist für die meisten schon eine sportliche Herausforderung, die in Reihe nur mit kontinuierlichem Training und einem eisernen Willen gemeistert werden können. Wer es schafft, der aufgewühlten Schlei, dem nordischen Gegenwind und den unerwarteten Anstiegen zu trotzen, darf sich verdient FjordLegend nennen.

www.viking-triathlon.de

 

Triathlon im Ostseefjord Schlei 

xxxxxxx

 

viking-Triathlon
viking9
viking-Schlei2
viking-Schlei3
viking5

Der Viking-Kompass: Mit Glück und Schutz den Wettkampf meistern

Angelehnt an den nordischen Vegvisir soll der Viking-Kompass die Athleten begleiten. Er impliziert, Kurs zu halten und sich auch während eines Tiefs nicht vom Weg ins Ziel abbringen zu lassen – ganz nach dem Sprichwort "Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg." Denn neben dem körperlichen Leistungspotenzial spielen beim Triathlon auch die mentale Stärke und der ungebrochene Wille eine entscheidende Rolle. Durchzuhalten, selbst wenn es mal nicht so gut läuft, und sich immer wieder motivieren zu können, zeichnen den FjordLegend aus – Fähigkeiten, die sich im Kompass widerspiegeln. Des Weiteren soll der Viking-Kompass als Glücksbringer und Schutzelement die Finisher des Viking Triathlons auf ihren weiteren Wegen begleiten.

 

viking8

Das Eventshirt für Viking-Triathleten

Es ist angerichtet! Schlicht, kuschelig warm und mit einer Message, die sofort verdeutlicht, wer hier das Shirt anhat: Ein Finisher DER Mitteldistanz Norddeutschlands. Denn nur Viking-Triathleten können als #fjordlegend in die Sportgeschichte eingehen.

Bei der Bedruckung stehen Wettkampf und Titel im Fokus – zudem ist eine geografische Zuordnung relativ einfach zu erkennen. Bei der Frage nach Kurz- oder Langarm, fiel die Entscheidung schnell aufs Longsleeve. Zum einen grenzt es sich gegenüber den meisten Finishershirts von anderen großen Veranstaltungen ab. Außerdem können die Athleten es klasse nach dem Training oder einem Wettkampf überwerfen, um den angeschwitzten Körper warmzuhalten. Wir sind fest überzeugt, dass die FjordLegends Ihrem Shirt aus genau diesen Gründen eine faire Chance geben, nicht gleich nach dem Viking als Putzlappen zum Felgenwienern zu enden.

 

Viking_Finisher-Flyer_DRUCK_02
Viking_Finisher-Flyer_DRUCK_022
viking_lang2


Salzschmie.de
Diana Mosler und Dipl. Des. Janina Wilmes GbR

Kreativagentur | strategische Konzepte | Sportmarketing